Im Sportpark „Germania“, in der ETL-Arena wurde Anfang Februar 2021 die Installation und Inbetriebnahme einer neuen Flutlichtanlage - eine hochmoderne LED Beleuchtung - durch die Firma LEDKon GmbH vorgenommen.

Mit dieser energiesparenden LED-Beleuchtung ist eine enorme Verbesserung der Energiebilanz verbunden. So können rund 65 % im Vergleich zur bisherigen Beleuchtungstechnik an Energie und damit auch verbundenen Kosten eingespart werden. Der TSV Germania Windeck setzt damit auch ein Zeichen für den Klimaschutz.

Ermöglicht wurde die kostenintensive Umbaumaßnahme gemäß dem Förderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ des Landes Nordrhein-Westfalen zur Sanierung und Modernisierung von Sportstätten in Verbindung mit dem Förderaufruf des Projektträgers Jülich.


Diese Information wurde veröffentlicht von:
https://www.germania-windeck.de